Bunt gemischt: Das erste Insekten-Special

Insekten gibt es überall auf der Welt in Unmengen, sie gehören ja zu den Überlebenskünstlern der Erde.

Mal abgesehen von den Quälgeistern wie Mücken, Ameisen u.a. sehen wir hier aber auch ab und zu - für uns -  sehr ungewöhliche Viecher.

Daher hier ein paar Fotos mit nicht ganz ernst gemeinten Kommentaren. Alle Bilder sind durch Anklicken vergrößerbar.

  

Thailand sucht den Super-Schmetterling (TSSS) - hier präsentiert sich die Nummer 1:

Schmetterling

 

Ein Tausendfüßler auf der Suche nach neuen Schuhen (Tausendfüssler sind übrigens ziemlich giftig!):

Tausendfüßler Tausendfüßler

  

Eine Heuschrecke versucht, eine Kreuzschlitzschraube zu drehen:

Heuschrecke

 

Schmetterlings-Formation in Grün beim TSSS in der Disziplin Synchronkrabbeln:

Grüne Schmetterlinge

 

Eine Gottesanbeterin untersucht die Rohrleitungen unserer Hauswasser-Anlage:

Gottesanbeterin Gottesanbeterin

 

Ein Zebrakäfer, der schon handzahm ist - oder krank?

Zebrakäfer

 

Eine Kakerlake sonnt sich und träumt davon, nicht im heißen Frittierfett auf dem Markt zu landen:

Kakerlake

 

Hornissen-Nest im Tamarindenbaum (sieht von weitem aus, wie ein Vogelnest):

Hornissen-Nest Hornissen-Nest

Wird später fortgesetzt...

© 2013 Wir in Pak Chong | Frank Zander

Go to top