Gemischt: Töpferdorf Dan Kwian

Töpferdorf Dan KwianAm Montag, dem 17. November waren bei der Immigrationsbehörde in Dan Kwian, um meine 90-Tage-Meldung abzugeben. Die  Immigrations-Behörde liegt inmitten von einem Töpferdorf, in dem es viele unterschiedliche Töpferei-Produkte gibt: viele etwas thailändisch bunt und kitschig, aber auch einige sehr schöne Dinge – da muss man ein bisschen suchen.

Wir haben dann 6 große Blumentöpfe mit Untersetzer gekauft, Kostenpunkt 850 Baht, also ca. 21 Euro. Das ist wirklich preiswert, und die Töpfe sind wirklich ganz hübsch.

 

© 2013 Wir in Pak Chong | Frank Zander

Go to top