März 2012Im März 2012 ist Thom nach Thailand gefahren und hat dort das Grundstück durch den Zukauf eines gleich großen Stückes verdoppelt.

Danach wurde das Grundstück von Pflanzen befreit und ca. 1 Meter aufgeschüttet. Die Aufschüttung konnte sich dann 18 Monate setzen, bis es weiterging.

Hier geht's chronologisch weiter: 22.10.2013 | Die Pläne des Architekten sind fertig

© 2013 Wir in Pak Chong | Frank Zander

Go to top