Die Südfront des Hauses (zum Garten hin)In ca. einer Woche - also bis Sonntag, den 26.Januar müsste der Rohbau des Hauses zu schaffen sein, wenn man sieht, wie schnell die Bauarbeiter arbeiten.

19.01.2014 | ... immer weiter beim Bau der Wände und Maueröffnungen ...

Heute am Sonntag, dem 19. Januar waren wieder viele Bauarbeiter mit Mauerbau, Betonarbeiten und Türrahmen-Einpassung beschäftigt. Auf Höhe der Fensteröffnungen und Türen wird immer noch eine Betonschicht eingebaut, sonst wären die Mauerarbeiten natürlich schneller fertig. Nach den kurzen Anfangsproblemen beim Mauerbau läuft nun auch alles wie geschmiert. Heute waren auch die letzten Feinarbeiten am Hauptdach abgeschlossen - damit sind alle Dächer fertig!

Wir müssen uns nun allmählich Gedanken machen, wo wir Lampenschalter, Steckdosen, TV- und Internetanschlüsse brauchen. Hier die Bilder des heutigen Nachmittags:

20.01.2014 | ... und weiter beim Bau der Wände und Maueröffnungen ...

Heute waren wir bereits um 12 Uhr an der Baustelle, und die Bauarbeiter machten gerade Mittagspause. Beeindruckend, was von gestern Spätnachmittag bis heute Mittag produziert wurde. Wir haben nur einen kleinen Rundgang gemacht und die Fortschritte registriert. Jedesmal sieht man wieder ein paar neue unsaubere Ecken und Kanten, aber in der Hinsicht sind wir nun bereits abgehärtet und trösten uns damit, dass nach dem Verputzen alles nur noch schöner aussehen kann.

Hier die Fotos von heute:

21.01.2014 | ... und weiter beim Bau der Wände und Maueröffnungen ...

Hier der Stand von heute, Dienstag, dem 21. Januar - überall wachsen die Wände weiter:

22.01.2014 | ... und letzte Arbeiten an Wänden und Maueröffnungen ...

Es sind nur noch wenige Mauerlücken zu schließen. Deshalb beginnen allmählich schon die nächsten Arbeiten: Müll wird weggeräumt, ungenaue Wand-Stellen werden bearbeitet, z.B. Beton weggehämmert, die Wasser- und Abwasserleitungen werden vorbereitet - und: das Zement-Material für den Boden (Estrich) ist auch schon eingetroffen.

Hiermit erkläre ich den Rohbau einfach einmal für beendet, und eine neue Phase des Ausbaus beginnt.
Deshalb geht es jetzt hier chronologisch weiter: Ab 23.01.2014 | Der weitere Ausbau des fertigen Rohbaus

© 2013 Wir in Pak Chong | Frank Zander

Go to top